Liechtensteiner Spezialitäten

JazzZirkus

Liechtensteiner Spezialitäten

Jazzzirkus & Friends lädt Freunde ein, ihre eigenen Songs sowie Jazzzirkus Songs neu zu arrangieren, neu zu interpretieren und bietet allen Konzertbesuchern ein abwechslungsreiches, attraktives liechtensteinisches Musik-Bouquet. „Seher ned“ Diesen typisch liechtensteinischen Kurzsatz bekam Mark B.Lay (gebürtiger Argauer) des öfteren zu hören in den vergangenen zwanzig Jahren, in denen er regelmässig in Liechtenstein als Musicaldarsteller, Sänger und Chorleiter auftrat. Die intensive Auseinandersetzung mit uns „nativ speakern“ liess einige wunderbare Songkreationen zu Ohr kommen wie eben „Seher ned“. Aber hören Sie auch die wunderbaren neuen Songs von Wolfgang Nipp, Oli Frick, Caro Sprenger und Rahel Malin im Jazzzirkus Sound.

Oli Frick (Rääs) Wolfgang Nipp (The Hilarious, Lie Games Band), von Mark B. Lay (Vocalband Pechrima), von von Caroline Sprenger und Rahel Oehri-Malin (Vokalensemble Brunzpoppa) sowie JAZZZIRKUS Klassikern von Stefan Frommelt mit Texten der liechtensteinischen Lyriker Mathias Ospelt, Stefan Sprenger und Roman Banzer.

Jim Gulli, git, – Dave Mäder, bass – Max Näscher, drums – Stefan Frommelt, keys, voc